Sprichst du Hund?

Lerne deinen Hund besser zu verstehen


 

Besondere Zeiten brauchen besondere Kreativität. Daher findet der Vortrag am Dienstag, 31.03 um 16:00 Uhr online statt. Die besondere Gelegenheit - keine Anfahrtszeit und gemütlich von zu Hause aus teilnehmen. Ich kann dich dabei weder sehen noch hören, wir können uns gerne im Chat schriftlich austauschen. Du wirst mich sehen können und die Präsentation erfolgt live auf deinem Bildschirm.

Du brauchst:

  • HandyPC oder Laptop mit Internet 
  • Ein App, Webex oder Zoom, wird nach der Anmeldung bekannt gegeben, und schon gehts los.  

Nach deiner Anmeldung schicke ich dir 15 Minuten vor Beginn einen Link zum online Webinarraum.


Inhalte?

  • Was will mir mein Hund mit seinem Verhalten sagen?
  • Wie wirkt mein Hund auf andere Hunde?
  • Warum ist er oft in Streitigkeiten verwickelt?
  • Warum knurrt mein Hund und wie reagiere ich darauf?
  • Warum klappt das mit den Hundebegegnungen nie?

Wenn du dir diese Sätze bereits öfters gedacht hast, dann findest Du mehr Infos dazu im Vortrag 'Sprichst du Hund'. Aktuelle und zukünftige Herrchen & Frauchen, gelegentliche HundesitterInnen & GassigeherInnen sind gleichermaßen herzlich Willkommen. Nach Rücksprache und Verträglichkeit kann der eigene Hund gerne kostenfrei mitgenommen werden.


Was?

  • Deinen Hund besser verstehen und lesen lernen.
  • Praktische Beispiele über die Körpersprache von Mensch & Hund.
  • Hundebegegnungen souverän meistern.
  • Calming Signals - Beschwichtigunssignale verstehen & anwenden lernen.
  • Vertiefung der Theorie mit praxisnahen Bilder & Videosequenzen.
  • Erfahrungsaustausch mit anderen HundehalterInnen. 

Wann?

Online am Dienstag, 31.03 um 16:00 Uhr. Alternativ persönlich, sofern wieder freigegeben, Samstag, 09.05.20 & Samstag, 17.10.20 jeweils von 16-17 Uhr



Wo?

Dienstag 31.03: Online Meeting Raum. Du bekommst nach deiner Anmeldung 15 Minuten vor dem Termin einen Link zugeschickt. 

 

Andere Termine: Dein Hundetraining, Bruckgasse 1, 7423 Pinkafeld. Direkt am Hauptplatz von Pinkafeld neben der großen goldenen Mariensäule, vis-à-vis von der Pizzeria Fuith und neben der Konditorei Träger durch das große Holztor durch in den Innenhof und gleich links die wenigen Stufen rauf. 


Von wem für wen?

Offen für alle Interessierten HundebesitzerInnen & HundefreundInnen und jene die es noch werden wollen. Nach Rücksprache können verträgliche Hunde gerne mitgenommen werden. Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen & max. 3 Hunde beschränkt, daher bitte um Anmeldung


Beitrag

€ 15 pro Person, Hunde kostenfrei. Inbegriffen sind Snacks & Getränke. € 5 werden an den Tierschutzverein 'Wir fürs Tier' gespendet.